Jugendreferentin

Katja Demma'Indo

Büro 05222 9639628

Handy 0157 35 24 72 05

demmaindo@mbk-web.de

Ein paar Worte, die mich beschreiben...

Im MBK bin ich seit: 1993 als ich meine Ausbildung zur Gemeindepädagogin gemacht habt. Dann war ich ein paar Jahre in Süddeutschland und im Ausland unterwegs. 2005 bin ich wieder zurück zum MBK gekommen, um dort im Bereich der Ewachsenenbildung tätig zu sein. Im Laufe der nächsten zehn Jahre hat sich viel verändert, so dass ich ab 2010 wieder in die MBK-Jugendarbeit eingestiegen bin. Dort habe ich bis 2017 gearbeitet. Und nun komme ich nach drei Jahren Pause, keine Elternzeit, sondern Studium- und Familienzeit, wieder zurück. Ein paar Stunden in der Woche werde ich die Menschen und die Arbeit im MBK unterstützen, meine Erfahrung einbringen, aber mich gerne auch auf Neues einlassen.

Das mache ich am meisten im MBK: Geistliche Angebote (Andachten, Bibelarbeit, Gottesdienste), Teambegleitung, verrückte neue Sachen ausprobieren

Mein Lieblingsspiel im MBK: Ich spiele leider nicht so wahnsinnig gerne, aber Kissenrennen finde ich immer wieder lustig.

Mein Lieblings-MBK-Lied: Danke

Hier könnt ihr mich treffen: Im Büro des MBK (meist Donnerstags Vormittags), per Handy: 0157 35 24 72 05, Email: demmaindo@mbk-web.de , bei den Donnerstagsandachten und hoffenlich auch bald wieder live und in Farbe bei dem KoWe vom 4. bis 6. September, beim Jahrestreffen vom 30.10. bis 1.11. und bei der MBK-Silvester-Freizeit.

Worauf ich mich freue: Bekannte Gesichter wiederzusehen und neue kennenzulernen. Inhaltlich zu arbeiten und mit weiter dran zu denken, was MBK ist, kann und tun will, das gemeinsame Singen, Reden und Lachen.

Ein Spruch, der mir gefällt: „Das Große ist nicht dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein.“ (Sören Kierkegaard)

Ein Bibelvers, der mich stärkt und mir Mut macht: „Stärkt die müden Hände und macht fest die wankenden Knie!  Sagt den verzagten Herzen: Seid getrost, fürchtet euch nicht! Seht, da ist euer Gott! (Jesaja 35, 3+4)