Fotos & Berichte

Silvester 2014-15

0 Kommentare

Zum Jahreswechsel traf sich eine bunte Truppe auf dem Mühlenhof in zu einer MBK-Premiere:
Zum ersten Mal gab es eine Doppelfreizeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Die beiden Gruppen verbrachten sowohl Zeit zusammen, als auch getrennt, um sich noch intensiver austauschen zu können. So kamen
alle - Jüngere und Ältere, MBK-Neulinge und Alteingesessene – auf ihre Kosten.

Die Freizeit war mit dem Thema „All you need is love?!“ überschrieben, dem wir uns vor allem über das Doppelgebot der Liebe und die Jahrslosung 2015 genähert haben. In Bibelarbeiten wurden tiefsinnige Gespräche geführt, poetische Texte geschrieben, diskutiert und nachgedacht.

Drum herum gab es ein buntes Workshop- und Abendprogramm mit Geocachen, Mützen häkeln, Spielen, Krimiabend, Spaziergang mit Wertediskussionen, gemütlichem Kaminabend, Küchenzauber, Dekorieren,...
Als Highlights bleiben mir „Schlag die Teamer“ (U18 gegen die Teamer – letztere verloren und mussten ihren Wetteinsatz einlösen: sich blind mit Pudding füttern. Das Resultat: Eine riesige lustige Sauerei), das Slaughterballspielen im Matsch, der Krimiabend und die Silvesternacht mit Feuerwerk-Gucken auf dem Berg und anschließender Party in Erinnerung. Und die Vorfreude auf die nächste Silvesterfreizeit! :-)

Anne Montanus

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben