Fotos & Berichte

MBK für alle Freizeit

0 Kommentare

Mitten im Wald liegt das Freizeitheim des CVJM Korbach. Dort verbrachten wir Anfang Mai drei gemeinsame Tage. Wir waren eine bunte Gruppe von 23 Teilnehmenden: Frauen und Männern, Kindern und Erwachsenen, Einzelreisenden und Familien. Die Altersspanne erstreckte sich von 2-82 Jahren.

Uns begleitete das Thema: "Wunder", das wir in zwei Bibelarbeiten und einem Gottesdienst miteinander betrachteten. Wir staunten zum Beispiel über das große Vertrauen der Witwe aus Sarepta (1.Könige17.8-16). Während einer Hungersnot wurde der Prophet Elia zu dieser armen Frau geschickt, die gerade die letzte Mahlzeit für sich und ihren Sohn zubereiten will. Trotz der aussichtslosen Lage nimmt sie den fremden Gast bei sich auf , versorgt ihn und erlebt wie Gott Tag für Tag weiterhilft.

Tag um Tag zurechtkommen mit dem was geschenkt ist- das ist auch unsere Situation im MBK seit die umfangreichen Zuschüsse der EKD gestrichen sind. Tag für Tag erleben wir, wie Gott uns versorgt ohne Garantie, aber in großer Treue. Wir haben viel gesungen und es tat einfach gut , sich miteinander auszutauschen und im Glauben zu ermutigen. Im Abschlussgottesdienst haben wir die Hochzeit zu Kana nachgespielt und ein Fest gefeiert.

Spielen, basteln, malen, gemeinsam backen oder einfach nur auf der Wiese liegen und träumen, waren nachmittags angesagt. Wir haben einige schöne Bilder zu den biblischen Geschichten mit Kohle auf Tonpapier gezeichnet. Das Wetter meinte es gut mit uns und wir konnten die traumhafte Natur rund ums Haus genießen. Der Höhepunkt war der Mondaufgang (Vollmond) samstagabends bei Lagerfeuer und Stockbrot. Wir gingen reich beschenkt auseinander und wir finden: so eine MBK für alle Freizeit muss es unbedingt wieder geben.

Elke Hüseman

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben